Von der Anlageart her ist das Immobilien-Crowdinvesting sehr ähnlich zu der Anlage in Festgeld.

Kriterium Immobilien-Crowdinvesting Festgeld
Mindest-Anlagebetrag Abhängig vom Crowdinvesting-Portal
Mindest-Invest von 150 – 500 €
Je nach Institut 1000 €- 5000 € oder höher
Höchst-Anlagebetrag Abhängig vom Portal 10.000 € bis unbegrenzt Nicht festgelegt
Anlagedauer 1 Jahr bis 3 Jahre ab 1 Monat
Vorzeitige Kündigung Seitens des Investors direkt oft nicht möglich, allerdings stellen die Crowdinvesting-Portale mit zunehmender Tendenz die Möglichkeit bereit, das Invest über einen Zweitmarkt zu veräußern, und damit vorzeitig an die Geldmittel zu kommen.

Kündigung durch den Projektentwickler:  Das kommt gelegentlich dann vor, wenn z.B. ein Objekt unerwartet schnell veräußert wird und der Käufer das Objekt komplett und schnell übernehmen möchte. Dann werden die Crowd-Investings vorab inclusive aller Zinsen, die bis zum normalen Ablauf fällig geworden wären, ausgezahlt.

Ist nicht vorgesehen, wird aber vom Institut gegen Gebühren teilweise vorgenommen
Sicherheit Theoretisch ist ein Totalverlust möglich. Dieser mögliche Verlust wird jedoch immer öfters durch zusätzliche private Bürgschaften der Objektentwickler, bzw. auch durch Grundschuldeintragungen relativiert.
Seit 2013, dem Start der Immobilien-Crowdinvesting-Bewegung ist kein Fall eines Totalausfalles bekannt geworden.(Sollte einem Leser dieser Seiten trotzdem ein Fall bekann sein, bitten wir um entsprechende Information an info@immobilien-crowdinvesting.com
Festgeld bei anerkannten Geldinstituten gilt aufgrund der Einlagensicherung und der Garantie der Regierung als sicher. Allerdings ist zu unterscheiden zwischen der gesetzlichen und der freiwilligen Einlagensicherung. Die jeweiligen Höchstbeträge (100.000 €) sind zu beachten.
Zinshöhen Abhängig von Objektentwickler und Crowdinvesting-Portal werden derzeit Zinssätze von 5 % – 7,5 % gewährt.

Die Auszahlungen der Zinsen erfolgen oft jeweils zum Jahresende, teilweise auch erst zum Ende der Laufzeit zusammen mit der Rückzahlung des Invstments.

Laut Zinshund (http://www.zinshund.de/auswahl-zinsuebersicht.html) werden für die einzelnen Laufzeiten folgende Zinsen gewährt:

Festgeld 1 Monat 1,07%
Festgeld 3 Monate 1,11%
Festgeld 6 Monate 1,00%
Festgeld 9 Monate 0,75%
Festgeld 1 Jahr 1,30%
Festgeld 2 Jahre 1,40%
Festgeld 3 Jahre 1,64%

Stand: 29.6.2017

 Vertragspartner Vertragspartner ist in der Norm ein Bauträger, bzw. der Projektentwickler.
Das Crowdinvestingportal tritt zumeist nur als Vermittler zwischen dem Projektentwickler oder Bauträger und den Investoren auf und stellt die technische Plattform für die Organisation des Investments zur Verfügung
 Banken, Sparkassen.